Ein Fotobuch von Saal – Efahrungsbericht

Dieses mal durfte ich von Saal eines der Fotobücher testen. Für mich war es das erste mal, dass ich mir mit meinen Bildern ein Fotobuch erstellt habe.

 

Ich habe mich bei dem Fotobuch für eine Sammlung von einigen meiner Skatefotos unserer Roadtrips und vom Skateofari Skate Jam (einem Skatecontest aus dem friesisch herben Jever)  entschieden. Mit dem 40 Euro Gutschein von Saal habe ich mich dann für ein Fotobuch im Format A4 entschieden. Erstellt habe ich das Buch mit der Software von Saal, die kostenlos zum Download auf der Seite zur Verfügung steht. Am Anfang musste ich mich erst einmal durch das Programm wurschteln, um alle Funktionen zu finden und zu verstehen. Hat man sich jedoch erst einmal mit der Software auseinander gesetzt, geht alles ganz einfach von der Hand.

 

 

Die Verpackung von dem Fotobuch fand ich völlig ausreichend. Es war in Plastik und einer Polstertasche verpackt, die wiederum in einem Umschlag aus Pappe verschickt wurde. An dem Fotobuch konnte ich auch keinerlei Beschädigung, wie zum Beispiel Kratzer, Dellen oder ähnliches feststellen. Auch die Kanten des Buches sind schön sauber geschnitten und verklebt.

 

 

Die Bilder sehen auf dem Glanzpapier sehr gut aus, die Farben wirken kräftig und lebendig. Bei der Erstellung des Fotobuches, wird einem auch direkt angezeigt, ob die Bilder eine ausreichende Qualität haben. Dadurch wird ausgeschlossen, dass Bilder durch das Vergrößern verpixelt werden.

 

 

Ich bin mit dem Fotobuch sehr zufrieden, im nachhinein weiß ich zwar mehr über das Programm und würde es vielleicht etwas anders gestalten, doch für einen ersten Versuch ist es gut gelungen. Für das nächste Fotobuch werde ich bestimmt wieder auf die Software von Saal zurückgreifen, da sie viele Möglichkeiten bietet und ich auch weiß, dass viele Fotostudios ihre Fotobücher ebenfalls über diese Software erstellen. Was einem professionellen Fotostudio reicht, sollte wohl auch mir kleinen Hobbyfotografen reichen 😀



Hey, mein Name ist Felix und zusammen mit Flying Eve als Co-Autorin schreibe ich hier auf sik-life.de. Ich Fotografiere, schreibe und reise sehr gerne. Außerdem mache ich ab und zu Youtube-Videos. Bei Sik Life dreht sich alles darum das Leben zu genießen. Think positiv!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*