Vorbereitungen auf die Deutschlandreise

Vor einiger Zeit hatte ich euch bereits von meinen Plänen erzählt dieses Jahr eine Deutschlandreise zu machen. Das ganze wie ihr vielleicht wisst, mit so wenig Geld wie möglich.Wie der heutige Stand dazu ist, möchte ich euch hier wissen lassen.

 

Das letzte Puzzlestück

Gestern ist das letzte Puzzelstück für die Deutschlandreise eingetroffen und zwar ein Laptop von hp. Damit habe ich nun endlich einen Rechner, der gut genug ist um darauf Photoshop und Lightroom zu nutzen. Endlich habe ich also die Möglichkeit meine Bilder unterwegs zu bearbeiten. Natürlich kommt ein Laptop beim Bilderbearbeiten nicht gegen einen vernünftigen PC an, doch es reicht mir erst einmal schon wenn die Programme laufen. So sollte es für mich auf der Reise zum Beispiel auch möglich sein, das ein oder andere Shooting gegen Essen einzutauschen. Natürlich lässt sich so auch viel einfacher unterwegs Blogberichte schreiben. 😉

 

Juhu Gewürze

Ja Gewürze, was das mit meiner Deutschlandreise zu tun hat? Erkläre ich euch gerne. Momentan versuche ich mein Portfolio bei Agenturen wie z.B. Adobe Stock zu erweitern. Bei dem Wetter heißt das für mich eher drinnen hocken und Bilderideen ausdenken, die sich verkaufen lassen. Darum wird gerade alles was der Haushalt so hergibt für Stockbilder benutzt, unter anderem auch die Gewürze. Ich folge dabei einer einfachen Regel: “Das Thema eines Stockfotos sollte auf Anhieb zu erkennen sein.” Bei Gewürzen natürlich sehr leicht, jeder kennt sie und verbindet sie mit Essen, Gesundheit, Kochen etc.. Mit etwas Glück habe ich es bis zur Reise geschafft ein Portfolio zu erstellen, das mir genug einbringt, um auf der Reise ab und zu ein paar Euros zu bekommen.

 

Die Planung

Eine konkrete Reiseroute gibt es nicht, bis jetzt gibt es nur einige Orte, die auf jeden Fall besucht werden. Aber eine feste Reihenfolge gibt es auch dort nicht. Dafür hängt meine ganze Wand zuhause voll mit Ideen, wie die Deutschlandreise am besten funktionieren kann. Auch bin ich nun wohl nicht mehr alleine unterwegs, da sich einer meiner Cousins dazu entschieden hat mich zu begleiten. Einiges wird dadurch viel entspannter, das Gepäck kann z.B. aufgeteilt werden. Aber einiges wird bestimmt auch schwieriger, wie beispielsweise das Fahren per Anhalter. Doch irgendwie werden wir uns da schon durchschlagen und unsere Reiseziele erreichen.

 

Ich bin jedenfalls begeistert von der positiven Resonanz die ich von den Leuten bekomme die ich besuchen möchte. Nicht alle kenne ich persönlich, es sind auch viele Fotografen und Models dabei, die ich noch nie getroffen habe. Bald ist es also soweit, es muss eigentlich nur noch wärmer werden damit es losgehen kann. Ich bin tierisch gespannt was wir auf dieser Deutschlandreise alles erleben werden. Wenn auch du Lust hast mit mir fotografisch etwas umzusetzen oder vielleicht auch einen Schlafplatz anzubieten hast, dann schreib mir unter info@sik-life.de oder über das Kontaktformular eine Mail. 🙂

 

Hier noch die älteren Berichte über die Reise:

Warum ich ohne Geld verreisen will

Warum möchte ich ohne Geld verreisen? Das wurde ich in letzter Zeit häufiger gefragt. Also möchte ich hier einmal dazu schreiben.   Nun ja, da ich nie viel Geld habe, liegt es nahe eine Reise so günstig wie möglich zu gestalten. Es gibt aber auch andere Gründe, weswegen ich versuche sogar mit noch weniger Geld…

0 Kommentare

Reisen ohne Geld, wie soll das gehen? (2)

Reisen ohne Geld, im letzten Beitrag habe ich bereits ein wenig über Tipps und Tricks zum kostenlosen Reisen erzählt. Hier kommt der zweite Teil.   Als ich als letztes Tipps zum unterwegs Geld verdienen gegeben habe, ging es um Arbeit die sich online verrichten lässt. Hier möchte ich nun noch einige andere Tipps geben und…

0 Kommentare

Reisen ohne Geld, wie soll das gehen?

Reisen ganz ohne Geld? Wie soll sowas klappen? Heutzutage kostet doch alles Geld… Oder? Welche Tipps und Tricks ich ausprobiere erfahrt ihr hier.   Das ich ohne Geld versuche zu verreisen, heißt natürlich nicht das ich auf der Reise gar kein Geld haben werde. Allerdings werde ich eine sehr lange Zeit unterwegs sein, ohne einen festen…

1 Kommentar

Das immer wiederkehrende Fernweh

Das Fernweh, wahrscheinlich kennt es jeder. Dieses Gefühl, dass man einfach hier raus muss, ganz weit weg. Irgendwohin wo es schöner ist oder einfach anders als hier.   Mich packt dieses Fernweh in regelmäßigen Abständen und gerade dieses Jahr ist es ganz schlimm. Die letzten Jahre war ich in Schweden, habe mit den Skateofari Affen…

0 Kommentare

 

Werbung:



Hey, mein Name ist Felix und zusammen mit Flying Eve als Co-Autorin schreibe ich hier auf sik-life.de. Ich Fotografiere, schreibe und reise sehr gerne. Außerdem mache ich ab und zu Youtube-Videos. Bei Sik Life dreht sich alles darum das Leben zu genießen. Think positiv!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.