fbpx

Mein Jahr 2020

   

In diesem Jahr ist eine ganze Menge geschehen. In diesem Beitrag möchte ich meine Highlights des Jahres 2020 mit euch teilen.

Erstes Shooting im Januar

Ja für viele war 2020 kein positives Jahr, doch ich möchte euch nicht mit dem Virus und seinen Folgen nerven. Heute geht es eher darum sich die vielen positiven Momente bewusst zu machen. Und als ich mir gerade meine Ordner so durchgeschaut hatte, habe ich nicht schlecht gestaunt, was sich dieses Jahr alles getan hat.

2020 ist für mich das Jahr, in dem viele Ideen und Projekte Wirklichkeit geworden sind und in dem ich einige wertvolle neue Freundschaften gewonnen habe. Auch wenn es ohne Lockdown oder ähnliches sicher noch mehr geworden wäre. 😉  

Der Hexenspot im Sik-Life Forest

Als erstes hat sich im Sik-Life Forest so einiges getan. Aus einer großen Douglasie (der zweite große Baum der einem Sturm zum Opfer fiel), wurden eine Bank, ein Tisch und ein Sessel gesägt. Hier wird man schön sitzen können um z.B. gemütlich die Bilder vom Shooting zu betrachten. Direkt in Sichtweite der neuen Holzschaukel, die ebenfalls aus dem Baum gemacht wurde. 

Der Fantasy-Trohn aus dem ersten Baum, steht nun auch an seinem Platz und kann fleißig vom Efeu überwuchert werden. In Zukunft wird es sicherlich sehr coole Bilder damit geben. 😍

Auch im Haus selbst nimmt das Studio immer mehr gestalt an und wartet nur darauf endlich genutzt zu werden.

Boho Babyshooting im Sik-Life Forest
Magisches passiert im kleinen Wäldchen

Im Februar kam dann auch das erste Shooting mit dem Hexenspot. In dem im Frühling übrigens kein einziger Grashalm wuchs, nur ein paar Pilze wuchsen um den Kreis herum. Hmmmm… War da etwa echte Magie im Spiel? 🧙🏻‍♂️

Auf jeden Fall werden auch hier noch sehr viele coole Bilder entstehen. 😎

Tick Tack ein Jahr geht schnell vorbei!
Erkennt ihr das Cosplay von Hendrik und Amanda?

Neben der Fotografie, war 2020 auch ein kreatives Basteljahr. Die ersten Feenflügel sind fertig geworden und ebenso ein Youtube Video, wie ihr diese basteln könnt. Die Flügel haben wir dieses Jahr dann für ein Shooting mit der Rastafee Melina und für ein Cosplay Shooting genutzt. 🧚🏻‍♀️

Rastafee Melina beim ersten Feenshooting

Auch der Drahtschmuck zählt wohl zur Kategorie „Kreativjahr 2020“. Hier im Shop und auf Etsy findet ihr nun meinen Drahtschmuck, den ich für meine Shootings auch benutze. Da mich viele Leute auf den Schmuck angesprochen haben, habe ich mich dieses Jahr eben dazu entschieden, diesen für euch herzustellen und zu verkaufen. 😊 

Dadurch sind direkt neue Designs entstanden und auch in Zukunft wird sich der Shop weiter mit magischem Schmuck für Wesen aller Art füllen. 🧚🏻‍♀️ 

Ein Hexenshooting mit den Elfenohren und Krone
Ninja in action!

 Auch der Blog LastenLeben ist in diesem Jahr entstanden. Zusammen mit Melina und Faxe werden wir uns dort den Lastenrädern und dem Rad fahren insgesamt widmen. Wie einige wissen habe ich keinen Führerschein und werde vermutlich auch nie einen machen. Ich liebe das Radfahren und die alternativen die z.B. Lastenräder bieten. Aber dazu in Zukunft mehr auf LastenLeben. 😉

Was ich 2020 jedoch sehr bedauert habe, ist die Absage vom „Halloween im Sik-Life Forest“. Leider sollte es dieses Jahr nicht sein, doch mit ein wenig Hoffnung, wird es dafür im nächsten Jahr klappen. 😈 

Sexy Bike in aufreizender Pose.

Alles in allem ist 2020 also sehr viel am Haus/Studio und dem Sik-Life Forest passiert. Auch wenn das leidige Thema fließend Wasser noch immer nicht geklärt ist. Doch es geht weiter voran und Step by Step wird dieser Lost Place wieder mit Leben gefüllt. Das nächste Jahr darf gerne kommen, denn wenn das „Scheiß Corona Jahr 2020″schon so viel positives hatte, kann das nächste Jahr doch nur besser werden. 😉 

Zum Schluss noch ein paar Bilder aus diesem Jahr für euch und vor allem ein großes Dankeschön (Dick, Fett, Unterstrichen und mit einer digitalen Umarmung) an alle die in diesem Jahr vor meiner Kamera standen oder in anderer Art und Weise für mich da waren! ❤️ 🧙🏻‍♂️

Toss a Coin to your Witcher…
Magical Baby. Auch seit diesem Jahr neu im Fundus, das schöne Retro/Magical World Set für Babys.
Love, Death and a little bit Magic

🔻❤️Share the Love ❤️🔻

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.