Startseite oder sowas

Moin Moin, Hallo, Willkommen oder was auch immer man am Anfang eines solchen Satzes schreibt. Hier ist er also, mein persönlicher Blog auf sik-life.de.

 

Was zum Teufel ist Sik Life?

thumbnail pulled PorkAngefangen hat Sik Life mit meinem youtube Kanal, auf dem ich ab und zu über meine Reisen berichte, let’s cook Videos mit meinem Cousin mache oder anderen Blödsinn produziere. Hier auf der Seite wird es sich allerdings weniger um meinen Kanal drehen, auch wenn ihr hier auf der Seite ebenfalls  meine Videos findet.

 

_MG_9782Auf sik-life.de findet ihr dagegen alles was meinem bekloppten Kopf sonst noch einfällt. Ihr werdet hier einiges zum Thema Fotografie finden, seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit der Fotografie. Anfangs habe ich viel in der Skaterszene fotografiert, mich aber dann auf die Peoplefotografie konzentriert.  Hier werde ich von Zeit zu Zeit meine Fortschritte und Erfolge mit euch teilen und meine Bilder in die Galerie hochladen. Dazu werde ich es hier auch möglich machen Termine zu buchen. In manchen Bereichen, zum Beispiel gerade im Bereich Cosplay, biete ich auch immer wieder TfP- Shootings an. Ich tobe mich in Photoshop gerne mal aus und versuche fantasievolle / märchenhafte Bilder zu gestalten.

 

 

Mehr nicht?

Noch lange nicht! Neben der Fotografie wird hier auch mein persönlicher Blog entstehen auf dem ich zu vielen verschieden Themen Berichte schreiben werde.Ich lese zum Beispiel sehr gerne und schreibe Rezensionen oder auch eigene Kurzgeschichten. Auch verreise ich gerne, meist mit wenig Geld und in Verbindung mit der Fotografie. Also werdet ihr auch zu diesem Thema immer wieder Berichte, Tipps und Tricks bekommen. Auch mein Wissen, das ich mir über die Fotografie angeeignet habe versuche ich immer wieder weiter zu geben.

 

 

“Bunt ist das Dasein und granatenstark!”- Hoschi

Ganz nach diesem Motto läuft also die Seite sik-life.de und versucht einfach eine positive Sicht auf die Welt zu bieten und das Leben ein wenig lebenswerter zu machen. Gerne dürft auch ihr zu der Seite mit Gastbeiträgen beitragen, wenn ihr einen eigenen Blog oder ein Thema habt das zu meinem Blog passt, könnt ihr mir gerne eine Mail schicken, ich checke meine Mails täglich und Antworte meist am gleichen Tag.

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim durchstöbern der Seite und freue mich auch über jeden aktiven Member und viele Kommentare.

 

Ende im Gelände, Schluss aus, Think positiv and peace out.

134070_2504001857058_1016642121_o
Auf auf und davon..




Pimp my 400D / 400plus der Firmware- Hack

Meine erste Kamera war die Canon EOS 400D. Mit dem inoffiziellen Firmware „update“ 400plus lässt sich das Betriebssystem der 400D mit vielen neuen Funktionen aufrüsten. Wie das geht verrate ich euch hier.   Wie funktioniert das „Update“ 400plus?   Die Firmware des 400plus hacks verhält sich wie die originale Firmware, mit dem kleinen Unterschied das…

0 comments

Parasitengeflüster: Fiese SF-Storys

Der Titel wird dem Buch gerecht, es sind so einige sehr fiese Storys dabei. Dabei geht es nicht in jeder Geschichte um die fiesen Parasiten, denn auch Parasiten können mal ganz unterschiedlich sein.   Inhaltsangabe:   Jeder weiß, was ein Parasit ist. Wir hassen es, von Stechmücken gequält zu werden, und finden Blutegel oder Bandwürmer…

0 comments

Einmal um die Welt – Allein als junge Frau durch Afrika (Rezi)

In “Einmal um die Welt”, erzählt Michaela Gruber über ihre Reise durch Afrika. Da ich selber gerne als Backpacker reise, war ich gespannt auf das Buch.   Zum Buch: Neben Reiseberichten gibt sie auch Tipps für den eigenen Trip. Es gibt zum Beispiel auch eine Packliste ihres eigenen Rucksacks. So lässt sich ein schöner Überblick schaffen,…

0 comments

Warum ich ohne Geld verreisen will

Warum möchte ich ohne Geld verreisen? Das wurde ich in letzter Zeit häufiger gefragt. Also möchte ich hier einmal dazu schreiben.   Nun ja, da ich nie viel Geld habe, liegt es nahe eine Reise so günstig wie möglich zu gestalten. Es gibt aber auch andere Gründe, weswegen ich versuche sogar mit noch weniger Geld…

0 comments
Das Lied der Elfen - Weltenmagie

Das Lied der Elfen – Weltenmagie Teil 3

Das Lied der Elfen ist der dritte und letzte Teil der Weltenmagie Trilogie von Aileen P. Roberts. Genau wie in den letzten Teilen bleibt es spannend.   Im dritten Teil der Geschichte um die Heimatwelt der Elfen, sind Kayne, Robarion und Leana immer noch in der Welt mit dem Namen Sharevyon gefangen. Mit der Zeit…

0 comments

Reisen ohne Geld, wie soll das gehen? (2)

Reisen ohne Geld, im letzten Beitrag habe ich bereits ein wenig über Tipps und Tricks zum kostenlosen Reisen erzählt. Hier kommt der zweite Teil.   Als ich als letztes Tipps zum unterwegs Geld verdienen gegeben habe, ging es um Arbeit die sich online verrichten lässt. Hier möchte ich nun noch einige andere Tipps geben und…

0 comments

Das vergessene Reich – Weltenmagie Teil 2

Es geht weiter mit der Geschichte um die Heimatwelt der Elfen. Dieses mal jedoch ziehen die Freunde getrennte Wege. Toran dürstet es nach Rache für seine grausam ermordete Freundin, während Leána, Rob und Kayne sich zur Heimatwelt der Elfen aufmachen.   Die Bewohner der Elfenwelt wirken merkwürdig und geheimnisvoll und anscheinend steht es um die…

0 comments

Reisen ohne Geld, wie soll das gehen?

Reisen ganz ohne Geld? Wie soll sowas klappen? Heutzutage kostet doch alles Geld… Oder? Welche Tipps und Tricks ich ausprobiere erfahrt ihr hier.   Das ich ohne Geld versuche zu verreisen, heißt natürlich nicht das ich auf der Reise gar kein Geld haben werde. Allerdings werde ich eine sehr lange Zeit unterwegs sein, ohne einen festen…

0 comments

Märchenhafte Fotografie

Eine meiner Leidenschaften in der Fotografie ist die Fantasyfotografie. Märchenhafte Bilder zu zaubern macht einfach Spaß, mit allem was dazu gehört.   Egal ob es um das Fotografieren, das basteln der Kostümen oder die Nachbearbeitung in Photoshop geht. So ein Shooting macht von Anfang bis Ende Spaß. Ich hatte schon einmal erzählt das ich mich…

0 comments

5 praktische Tipps für Einsteiger der Fotografie

Heute habe ich 5 einfache Tipps für die Fotografie, die gerade für Einsteiger sehr hilfreich sein können. Auch mir haben diese Tipps geholfen.   Erster Tipp: Die Linse vom Objektiv mit Zigarettenpapier reinigen. Eine Packung Blättchen kostet fast nichts, höchstens einen Euro und Fett und Staub werden schön vom Blättchen angezogen, so dass das Objektiv…

0 comments